EIN ERLEBNIS ZU INSZENIEREN IST EINE GROSSE KUNST.

So haben wir das nie gesehen

7

Begonnen hat unsere Firmengeschichte 1966 mit Keramikarbeiten, 20 Jahre später folgten der Ofenbau und Wellnessanlagen. Seit unserer Gründung hat sich viel verändert, nur eine Sache nicht: unsere Einstellung.

Wir begegnen jedem Projekt mit einem hohen ästhetischen und qualitativen Anspruch – und jeder unserer Mitarbeiter bringt seine persönliche Fachkenntnis, Erfahrung und Leidenschaft in ein neues Projekt mit.


Rolf Gruber

Gründer, Geschäftsführer 36GRAD

Rolf begegnet der Realisierung von kleinen Projekten mit dem gleichen Elan wie weitläufigen Wellness-Landschaften. Nach über 30 Jahren in der Geschäftsführung steht er jeder Herausforderung mit entschlossenem Enthusiasmus gegenüber.
Immer dann, wenn Konzepte sich ausserhalb gewohnter Standards bewegen, lässt er sich besonders begeistern. Mit Leidenschaft arbeitet Rolf Gruber an der Umsetzung spezieller Kundenwünsche und findet für jede noch so komplexe Problemstellung eine innovative Lösung.

Rolf-045


Sandra Szentpeteri

Innenarchitektin, 36GRAD/Partner

Sandra ist Spezialistin in allen ästhetischen und gestalterischen Belangen. Sie kümmert sich um die atmosphärische Wirkung der Innenräume. Sandra führt die Bausteine Raum, Licht und Material bis ins Detail zusammen.
Ihre kreative und künstlerische Herangehensweise gibt jedem Projekt einen individuellen Charakter. Sie steht in der Planungsphase immer in direkter Kommunikation mit allen Projektbeteiligten und fasst die Projektleitung in der Abwicklungsphase zusammen.

36GRAD-Sandra-Szentperteri


Gyorgy Bukosdi

Architektur/Visualisierung, 36GRAD

Gyorgy begleitet die Projekte als Architekt. Als Spezialist für realistische Visualisierungen unterstützt er das Team Innenarchitektur unter Sandra Szentpeteri mit 3D-Renderings und sorgt dafür, dass schon vor Baubeginn jedes Detail nachvollziehbar ist.


Nicole Mooser

Sekretariat, 36GRAD

Nicole organisiert und koordiniert alle Abläufe des Büros. Als Bindeglied zwischen Office und Baustelle hält sie alles in Bewegung und ist direkte Ansprechpartnerin für unsere Kunden.


Sebastian Moser

Technische Planung/Projektleitung, 36GRAD

Sebastian hat als Metallbau-Konstrukteur Material, Technik und Detail im Blick. Bei ihm laufen alle Fäden zusammen. Als Projektleiter verantwortet er die technische Planung und Umsetzung auf unseren Baustellen, koordiniert Gewerke und steuert situativ die Realisierung.


Eleftherios Monokrousos

Wellness Technik/Service, 36GRAD/Partner

Lefteris verantwortet den Service und kümmert sich um die Pflege der Anlagen. Unterhalt, Wartungsarbeiten, Störungsbehebung – Lefteris ist der direkte Ansprechpartner für alle Bestandskunden und kümmert sich darüber hinaus um Anpassungen und Änderungen an bestehenden Anlagen.


Alfred Kaplan

Projektabwicklung, 36GRAD

36GRAD steht für Kostentransparenz. Alfred kalkuliert alle Leistungsbereiche und Produktkomponenten und sorgt darüber hinaus auch nach Projektabschluss noch für reibungslose Abläufe.


Unser festes Kernteam verstärken wir je nach Projekt mit Spezialisten aus unserem langjährigen Netzwerk, dazu gehören spezialisierte Gewerke, Partnerfirmen und exklusive Zulieferer.